Am Donnerstag, 7. Dezember, fand im Ebbi-Riedel-Haus (Oberst-Hauschild-Kaserne) die diesjährige Mitgliederversammlung der Offiziergesellschaft statt. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Neuwahl des Vorstandes und seiner Beisitzer sowie die Kassenprüfbericht. Im Anschluss an die Versammlung schloss sich das traditionelle Döppekoche-Essen bei Familie Becker an.

Die Wahl des Vorstandes und seiner Beisitzer:

Vorsitzender: O a.D. Richard Welter
1. Stv. Vorsitzender: OTL Oliver Schiller
2. Stv. Vorsitzender: H Michael Schneider
Geschäftsführer: H Stefan Schulze
Kassenwart: H Felix Krause
Beisitzer für ResAngel: H d. R. Dr. Christina Schiller
Beisitzer für Internet: M Tobias Wachner
Beisitzer für ziv. Umfeld: O d.R. Adolf Schneider
Beisitzer für Protokolle: OTL Carsten Faust
Beisitzer für Organisation: OTL a.D. Hartmut Nagel

 

 

Der Kassenprüfer hat die Kasse zum Stichtag 27. November überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass alle Buchungen gemäß Kassenbuch und Sammelkontoauszügen nachvollziehbar und korrekt sind. Es wurde empfohlen, den Vorstand zu entlasten; dies wurde durch Abstimmung abgefragt. Der Vorstand wurde entlastet.

Im neuen Jahr wird es wieder Veranstaltungen wie den monatlichen Beer Call mit Happy Hour, Vorträge und gesellige Events geben. Details dazu werden in Kürze auf unserer Seite mit den Veranstaltungshinweisen veröffentlicht.