Gute Gespräche, geselliges Beisammensein, geschmackvolles Essen, überaus gefällige Klänge des Dou Gentile: das ist die Kurzfassung eines gelungenen Sommerfestes unseres Vereines, Offiziergesellschaft Operative Kommunikation e. V.

Rund 50 Gäste fanden sich in der Villa Michels ein, die uns Hausherr Oberstleutnant der Reserve Guido Betz überlassen hatte; so wie auch bereits  zum Jazz-Brunch im vergangenen Jahr.

Das Duo Gentile unterhielt uns auf eine wunderbare Art und Weise; vielen Dank auch für die Zugabe von Queens Bohemian Rapsody.

 

Hier ein paar Eindrücke: